Re: Holger Franz in Mexico verschollen

von: Maze

Re: Holger Franz in Mexico verschollen - 08.05.18 20:12

Es ist gut zu lesen, dass der Fall nicht einfach zu den Akten gelegt wird und die Täter ungeschoren davon kommen.

Richtig, ich denke in Mexiko ist nicht das Problem, dass es so viele Verbrecher gibt, sondern dass die wenigen zu einem großen Teil nicht bestraft werden. Und der Grund dafür ist Korruption und Erpressung. Wer möchte schon gegen jemand anderen aussagen oder ermitteln, wenn er dann selbst um sein Leben oder das seiner Angehörigen fürchten muss.