Re: Silbernes Reiserad bei Darmstadt

von: Keine Ahnung

Re: Silbernes Reiserad bei Darmstadt - 18.04.18 08:47

Das ist ja ärgerlich! Vielleicht solltest Du eBay und eBay-Kleinanzeigen etwas beobachten. Ansonsten sind natürlich Flohmärkte beliebte Absatzmärkte. Als mein Fahrrad, kurz nachdem ich nach Bremen gezogen bin, gestohlen wurde, hatte mir die Polizei gesagt, dass Diebe häufig Flohmärkte in Hamburg und anderen großen Städten der Umgebung für solche Fahrräder wählen würden. Die Chance ein unmarkiertes Fahrrad dann wiederzufinden sei aber verschwindend gering. Wenn Du Glück hast, wurde das Fahrrad nur "entliehen" und wird dann "abgelegt" und von Findern bei irgendeinem Fundamt abgegeben. Ich habe schon mehrfach solche Fahrräder zum Fundamt gebracht. Günstig ist dann eine Codierung, über die das Fahrrad Dir zugeordnet werden kann.