Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen....

von: reisendleben

Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... - 18.05.14 13:27

Fahrrad geklaut

Mein "heiliges Blechle“ wurde mir gestohlen.

Nein nicht im quirligen Thailand, nicht im aufstrehbenden Kambodscha und auch nicht an einem sonstigen armen Zipfel dieser Welt, wo ein Fahrrad zu einem absoluten Luxusgut gehört und ich es nachvollziehen kann, dass irgend eine arme Seele auch einmal fahradfahren möchte. Nein, es wurde mir im beschaulichen und hübsch anzusehenden Städtchen Offenburg entwendet. Genaugenommen in der Moltkestraße Ecke Erzbergerstraße, zwischen dem 15.05.2014 19:00 Uhr und dem 17.05.2014 20:30 Uhr, gesichert war es mit zwei Schlössern.

In einer Stadt in der einige tausend Fahrräder ungenutzt in der Gegend herumstehen und dem Zerfall ausgestzt sind, da wird ausgerechnet meines gestohlen.
http://www.reisend-leben.de/startseite

Mit diesem Fahrrad bin ich in den letzten 5 Jahren einige Zehntausend Kilometer in der Welt herumgefahren und sozusagen zu einer Einheit verschmolzen. Ich komme mir vor als ob man mir einen Arm oder ein Bein amputiert hätte.
Der ideelle Wert liegt natürlich weit über dem materiellen Wert. Diesbezüglich ist es unersetzbar, ich will es wieder haben.

www.reisend-leben.de