HABERATA 2022

von: Dietmar

HABERATA 2022 - 10.08.22 20:01

Die Hamburg-Berliner Radlertage sind in Sicht. Sie sollen vom 30.9. bis 3.10.2022 stattfinden. Treffpunkt ist voraussichtlich ein Campingplatz in Deutschlands Nordosten. Die Sternberger Gegend oder Brüel sind im Gespräch. Evtl. gibt es auch eine Etappenfahrt zum Treffen.

Hier also nur der Hinweis auf den rechtzeitigen Eintrag im Kalender. Uwe wird sich hier in ein paar Tagen mit weiteren Details melden.

Bis denne grüßen Dietmar und Uwe Radholz
von: 19matthias75

Re: HABERATA 2022 - 14.08.22 17:55

unter dem Stichwort "Sternberger" finde ich ein Cafe in Gera. Das ist nicht gemeint, oder?

Dafür wurde ich mit "Brüel" besser fündig, also östlich von Bad Kleinen. Dann behalte ich das auch mal im Hinterkopf, der Termin liegt in meinem Urlaubszeitraum. Und da ich die ursprüngliche Urlaubsidee bereits verworfen habe, könnte das einen Ausflug wert sein.
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 14.08.22 18:04

Nee, Druckfehler meinerseits. peinlich Feldberg war gemeint. Kann aber auch ganz woanders sein.

Gruß Dietmar
von: Toxxi

Re: HABERATA 2022 - 14.08.22 18:19

Nur zur Info - Sternberg liegt ca. 12 km östlich von Brüel.
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 22.08.22 18:23

Leider ziehen sich die Vorbereitungen noch etwas. Uwe kann im Moment noch nicht aktiv werden.

Bis denne grüßt Dietmar
von: Uwe Radholz

Re: HABERATA 2022 - 23.08.22 08:47

Ich werde aus schwerwiegenden persönlichen Gründen unsere Pläne für die diesjährige HABERATA nicht verspätet sondern gar nicht umsetzen können.
Dietmar und Thoralf versuchen, kurzfristig Ersatz zu organisieren.
Ich würde mich freuen, wenn dies gelingt, kann selbst aber nicht mitwirken.
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 30.08.22 12:20

Hier nun der organisatorische Rahmen für die Hamburg-Berliner Radlertage:

Wir treffen uns am „Einheitswochenende“ vom Freitag, 30.09.2022 bis Montag, 03.10.2022 in der Stadt Arendsee am Arendsee im Norden Sachsen-Anhalts in der Altmark. Der Campingplatz „Im grünen Elsebusch“ liegt nahe dem südwestlichen Ufer des Sees. Er verfügt über eine große Zeltwiese. Daneben gibt es Womo-Stellplätze sowie Mobilheime zur Miete.

Außer einem Sanitärgebäude verfügt der Platz über ein Café, das bis 18 Uhr geöffnet ist. In Arendsee und im nahe gelegenen Kläden (2 km) gibt es ein paar Hotels. Im Ort gibt es einen Netto- (3 km) und einen NP-Markt (2,5 km). Außerdem gibt es noch einen Fleischer und einen Aldi, der aber gerade umgebaut wird. Dazu existieren noch 2 Tankstellen mit Sonntagsöffnungszeiten. Der CP bietet außerdem einen Brötchenservice.

Wer sich schon mal auf das Treffen einstimmen möchte, kann sich diese mdr-Doku "Arendsee - Paradies im Nirgendwo" anschauen.

Für die Anfahrt zum Treffen kann der Elberadweg aus HH und B (mit Havel) genutzt werden. Außerdem gibt es ja noch die Bahn mit folgenden Bahnhöfen in radlertauglicher Nähe:

Seehausen 21 km
Salzwedel 24 km
Osterburg 29 km
Wittenberge 32 km

Arendsee liegt auch nahe dem Dreiländereck mit Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen. Bis vor 32 Jahren lag das nördliche Seeufer im Sperrgebiet. Heute ergeben sich daraus ein paar Möglichkeiten für „grenzüberschreitende“ Touren. Damit passt der Standort auch gut zum Termin. schmunzel In Schnackenburg befindet sich das Grenzlandmuseum und in Stresow kann man sehen, wie ein Dorf den Sperranlagen weichen musste. Thoralf und ich werden ein paar Touren ausarbeiten. Ideen und Wünsche sind willkommen. Ebenso sind Vorschläge für gemeinsame An- und Abreisen willkommen.

Bitte meldet euch selbst am CP an (Tel. 039384-986935, Kennwort Radlertreffen) und tragt euch bitte in die folgende Liste ein! Wer ein Mobilheim mieten möchte, sollte sich beeilen.

Bis demnächst grüßen Dietmar und Thoralf

Liste
von: Bahnhofsradler

Re: HABERATA 2022 - 30.08.22 16:06

Liste:

Reinhard (Bahnhofsradler) ... der noch zwei Mitbewohner für das Mobilheim Arizona sucht.
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 30.08.22 16:09

Ich muss mich ja auch noch eintragen. schmunzel

Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
von: Bikemike07

Re: HABERATA 2022 - 30.08.22 22:12

In Antwort auf: Bahnhofsradler
Liste:

Reinhard (Bahnhofsradler) ... der noch zwei Mitbewohner für das Mobilheim Arizona sucht.


Hallo Reinhard,

Ich habe Interesse an einem Platz in deiner WG.
Wann planst du,am CP anzukommen?
Ich werde wahrscheinlich am Donnerstag anreisen.

Gruß Michael
von: Bahnhofsradler

Re: HABERATA 2022 - 30.08.22 22:25

Hast PM
von: Bikemike07

Re: HABERATA 2022 - 30.08.22 23:05

In Antwort auf: Bikemike07
In Antwort auf: Bahnhofsradler
Liste:

Reinhard (Bahnhofsradler) ... der noch zwei Mitbewohner für das Mobilheim Arizona sucht.


Hallo Reinhard,

Ich habe Interesse an einem Platz in deiner WG.
Wann planst du,am CP anzukommen?
Ich werde wahrscheinlich am Donnerstag anreisen.

Gruß Michael


Aufgrund negativer Erfahrungen in der Vergangenheit schlage ich vor, wer zusagt muss bei Absage für Ersatz sorgen, oder seinen Anteil zahlen. Damit nicht einer auf den Kosten für die ganze Hütte hängen bleibt.
von: Toxxi

Re: HABERATA 2022 - 31.08.22 09:09

In Antwort auf: Bikemike07
...schlage ich vor, wer zusagt muss bei Absage für Ersatz sorgen, oder seinen Anteil zahlen. Damit nicht einer auf den Kosten für die ganze Hütte hängen bleibt.

dafür
von: Tauchervater

Re: HABERATA 2022 - 31.08.22 20:30

Ich bin auch dabei:

Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
von: stekuli55

Re: HABERATA 2022 - 31.08.22 20:44


Ich will auch mitfahren:

Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)

Gibt es denn seitens der Berliner Fraktion schon Ideen für eine möglicherweise gemeinsame An- und Abreise?
Gruß
Stefan
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 31.08.22 20:47

Hallo Stefan,

mir ist dazu noch nichts bekannt. Vielleicht bastelt Thoralf schon an einem Plan? schmunzel

Gruß Dietmar
von: Bikemike07

Re: HABERATA 2022 - 31.08.22 21:58


Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)
Michael (Bikemike07)
von: Toxxi

Re: HABERATA 2022 - 31.08.22 22:31

In Antwort auf: Dietmar
mir ist dazu noch nichts bekannt. Vielleicht bastelt Thoralf schon an einem Plan? schmunzel

So richtig noch nicht... ich muss das wohl kurzfristig entscheiden. Von Rathenow (direkter RE von Berlin) sind es ca. 100 km, von Stendal (1x umsteigen) ca. 60 km.

Gruß
Thoralf
von: Toxxi

Re: HABERATA 2022 - 31.08.22 22:42

Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)
Thoralf (Toxxi)

---

Ich bastele an einer Tour zu den Rundlingsdörfern ins Wendland.

Gruß
Thoralf
von: Bikemike07

Re: HABERATA 2022 - 01.09.22 05:41

Korrektur zwinker :

Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
von: globetrottel

Re: HABERATA 2022 - 05.09.22 21:49

Das liest sich alles ganz schön und ich trag mich mal ein. Wenn Wind ist kann man da ja auch mal surfen :-)

Würde, wenn alles klappt, wie immer mit dem Bulli kommen.


Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)

von: Felix-Ente

Re: HABERATA 2022 - 06.09.22 08:00

Oh, eine Liste schmunzel

Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)
Felix (eNTe in Pension)
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 06.09.22 11:43

In Antwort auf: Felix-Ente
... (eNTe in Pension)

Die Ente in Rente? schmunzel
von: Mooney

Re: HABERATA 2022 - 06.09.22 14:38

Vorgestern haben wir unsere Form getestet; sie dürfte gut genug sein.


Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)
Felix (eNTe in Pension)
Wolfgang (Mooney)
Eva
von: Felix-Ente

Re: HABERATA 2022 - 06.09.22 21:07

Nee, in der Asia Oase in der Friedensstr. grins
von: Stefan aus B

Re: HABERATA 2022 - 06.09.22 21:39

Guten Abend,

wir nehmen dann beide auch teil, allerdings mit Übernachtung im Hotel.Da wir beide vorbildliche Rentner sind, reisen wir an den Rentnertagen Donnerstag an und Dienstag ab lach

Grüße von Viola und Stefan.

PS: Wir sind gerade unterwegs und können die Liste leider nicht kopieren.
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 06.09.22 21:43


Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)
Felix (eNTe in Pension)
Wolfgang (Mooney)
Eva
Viola
Stefan
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 07.09.22 11:21

Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)
Felix (eNTe in Pension)
Wolfgang (Mooney)
Eva
Viola (Hotel)
Stefan (Hotel)
Rainald (Hotel)



Nur zur Erinnerung: Bitte alle, die auf dem CP übernachten (egal wie) beim CP anmelden (Tel. 039384-986935, Kennwort Radlertreffen).

Gruß Dietmar
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 07.09.22 12:41

Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)
Felix (eNTe in Pension)
Wolfgang (Mooney)
Eva
Viola (Hotel)
Stefan (Hotel)
Rainald (Hotel)
Isi
Robert
von: globetrottel

Re: HABERATA 2022 - 07.09.22 22:53

"Man lässt neuerdings durch Dietmar eintragen" teuflisch träller
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 09.09.22 11:40

Die CP-Betreiber haben mich gebeten, euch mitzuteilen: Wer Brötchenservice, Frühstück oder Kaffee/Kuchen wünscht, sollte dies vor der Anreise bestellen. Die Mannschaft ist klein und muss sich eben etwas vorbereiten.

Gruß Dietmar
von: Fluri

Re: HABERATA 2022 - 11.09.22 13:04

Hallo,

wir freuen uns auf ein Wiedersehen

Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)
Felix (eNTe in Pension)
Wolfgang (Mooney)
Eva
Viola (Hotel)
Stefan (Hotel)
Rainald (Hotel)
Isi
Robert
Doris
Micha (mit Womo)
von: Fluri

Re: HABERATA 2022 - 11.09.22 13:20

wir planen auch die Rentnertage für An- und Abreise ein schmunzel
von: bikebieneberlin

Re: HABERATA 2022 - 11.09.22 23:14

Hi,
aktuell noch immer in Skandinavien unterwegs bin ich dann Ende des Monats auch mit von der Partie, sofern nicht noch familiär etwas dazwischen kommen sollte.

Da ich nach der Skandi-Rücktour aber nur einige Tage in Berlin bin, wülrde ich mit dem Auto aus NRW anreisen, kann aber auch schon am Donnerstag auf dem CP sein, auch ohne Rentner-Dasein grins .

Liste

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)
Felix (eNTe in Pension)
Wolfgang (Mooney)
Eva
Viola (Hotel)
Stefan (Hotel)
Rainald (Hotel)
Isi
Robert
Doris
Micha (mit Womo)
Bianka (Bikebiene mit Multivan auf CP)

Viele Grüße aus einem fortschrittlicheren Campingland schmunzel
von: Thomas1976

Re: HABERATA 2022 - 19.09.22 09:06

Urlaub verschoben, Katzensitter organisiert schmunzel

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)
Felix (eNTe in Pension)
Wolfgang (Mooney)
Eva
Viola (Hotel)
Stefan (Hotel)
Rainald (Hotel)
Isi
Robert
Doris
Micha (mit Womo)
Bianka (Bikebiene mit Multivan auf CP)
Thomas1976
von: Toxxi

Re: HABERATA 2022 - 23.09.22 12:05

Ich habe mal für den Samstag eine sportliche Tour zu den Rundlingsdörfern im Wendland geplant:

https://www.caminaro.com/tour/244608/Rundlingsdörfer_Wendland

Versorgungsmöglichkeiten mit Sicherheit in Lüchow, ggf. auch schon in Lübeln.

@Reinhard: Ich weiß, dass du auch eine Tour geplant hast. Meien soll kein Konkurrenzprodukt werden. Ich überlasse auch gern dir die Führung. schmunzel

Gruß
Thoralf
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 23.09.22 12:48

Hallo Leute,

hier mal 3 Tourenvorschläge:

Grenzlandtour1-Schnackenburg

Grenzlandtour2-Wirleck

Grenzlandtour3-Salzwedel

Mit Reinhards und Thoralfs Vorschlägen hätten wir dann eine kleine Auswahl. Wer möchte, kann sich die Tracks runterladen. Vor Ort kann sich jeder entscheiden, wer wo mitfährt. schmunzel

Bis denne grüßt Dietmar
von: Thomas_Berlin

Re: HABERATA 2022 - 23.09.22 18:13

Ich war noch nie bei der HABERATA, bin aber nicht abgeneigt.

Eine Frage: Das Event ist ja von Freitag abend bis Montag morgen aufgesetzt. Samstag wird geradelt... ist für den Rest der Zeit (Fr abend, Sa abend, insbesondre der komplette Sonntag) auch was geplant? Geht man ins lokale Wirtshaus? Wird abends gegrillt? Um ein brennendes Ölfass herumgetanzt? Im Matsch gerauft?

Ich frage deshalb, weil wir erst letztes Wochenende die PHÄNOMENALE Klöße Tour gemacht hatten, und die meisten von uns (bis auf Detlef - stets ohne Socken) ziemlich froren, sobald wir planlos auf dem Campingplatz herumstanden bzw. sassen. Wenn man drei Tage draussen bei den Tempera... aber - wem erzähl ich das?!
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 23.09.22 18:30

Hallo Thomas,

geradelt wird mindestens am Sonnabend und am Sonntag, natürlich nur wer möchte. schmunzel Am CP gibt's Grills zum Ausleihen. Außer am Sonnabend können wir die überdachte Terrasse am Café nutzen.

Im Ort gibt's ein paar Lokalitäten, die man ggf. für eine feuchtfröhliche Runde nutzen kann. Wir hoffen mal auf einen ordentlichen Altweibersommer und eine gesellige Runde aufm Platz. Die Versorgungsmöglichkeiten habe ich weiter oben beschrieben.

Gruß Dietmar
von: Thomas_Berlin

Re: HABERATA 2022 - 23.09.22 18:44

Hey Dietmar!
Danke für deine ausführliche Antwort. :-)

Da ich neu bin will mich ned aufdrängeln.

Wie lief das denn in den letzten Jahren? Bringt jeder sein eigenes Grillgut mit, besorgt einer mit Auto die Getränkekästen & die Holzkohle? Verteilen sich die Leute Samstag Abend in kleinere Grüppchen in verschiedenen Lokalen? Oder wird gemeinsam losgezogen? Sollten wir in dem Fall vllt. was reservieren? Es würde - wenn sich nichts mehr ändert - ja doch eine grosse Gruppe werden.
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 23.09.22 19:15

Wie bereits telefonisch: Alles ist möglich. schmunzel Initiativen sind willkommen.

Gruß Dietmar
von: Thomas_Berlin

Re: HABERATA 2022 - 23.09.22 19:20

Ja, Dank. Das Telefonat war sehr hilfreich.

Ich häng' mich dann mal an die Liste. Falls jemand von Berlin aus zusammen anreisen will... ich bin ganz Ohr! :-)

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Stefan (stekuli)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)
Felix (eNTe in Pension)
Wolfgang (Mooney)
Eva
Viola (Hotel)
Stefan (Hotel)
Rainald (Hotel)
Isi
Robert
Doris
Micha (mit Womo)
Bianka (Bikebiene mit Multivan auf CP)
Thomas1976
Thomas_Berlin
von: uwe EF

Re: HABERATA 2022 - 23.09.22 19:34

Hallo,

wäre sooo gerne dabei, traurig

habe am 2.10. Klassentreffen.


Gruß aus EF

Uwe
von: Thomas_Berlin

Re: HABERATA 2022 - 23.09.22 19:44

Wenn beim Klassentreffen früher oder später das unvermeidliche mein-Haus-mein-Auto Spiel losgeht, erzähl ihnen einfach, dass Du eigentlich viel lieber bei 6°C und Regen entlang der ehemaligen Zonengrenze radeln würdest. Dann gehen die von selber weg.
von: uwe EF

Re: HABERATA 2022 - 23.09.22 19:52

Wir sind in einem Alter, wo man den Medikamentenplan genau gern liest wie die Apotheken Umschau. lach

Gruß aus EF

Uwe

von: Thomas_Berlin

Re: HABERATA 2022 - 23.09.22 19:58

LOL. Ein Freund ist 74, Mediziner. Seit mindestens 15 Jahren muss er auf Parties die Drüsenklagen seiner männlichen Alterskohorte erdulden.
von: Felix-Ente

Re: HABERATA 2022 - 23.09.22 21:22

Bring die beiden doch einfach mit. teuflisch
von: Stefan aus B

Re: HABERATA 2022 - 26.09.22 09:37

Guten Morgen.

mal für die Anreise aus Berlin eine Insider-Information:

Die RE2 (Cottbus-Berlin-Wittenberge/Wismar) wird zur Zeit in Berlin gebrochen. Das heißt, in Berlin-Ostkreuz (Bahnsteig 1/2) setzen leere Züge ein. Wenn ihr euch dann noch die Takte aussucht, die in Wittenberge enden (gerade Stunde, Minute 10) solltet ihr eine einigermaßen entspannte Anreise haben (keine ICE-Flüchtlinge Richtung Hamburg im Zug lach )

Gruß Stefan
von: Thomas_Berlin

Re: HABERATA 2022 - 26.09.22 10:03

Danke für die Info.

14:10 würde gut passen, um anschliessend noch Zeit zu haben, bei Tageslicht zum Camping Platz zu radeln. Und mit dem Berlin-Brandenburg Ticket kostet's nur 33€ für max. 5 Personen.

Hat jemand Interesse, die Ticketkosten für den RE2, der um 14:10 vom Ostkreuz abfährt, mit mir zu teilen?
von: Felix-Ente

Re: HABERATA 2022 - 26.09.22 11:12

Da muss ich noch arbeiten. Ich hoffe um 16:10 Uhr fahren zu können, aber schon das wird schwierig. Momentan peile ich den EC um 17:06 Uhr ab Hbf. an. Der kostet im Flexpreis auch nur 30 Euro (bis Seehausen) und hätte aktuell sogar noch einen Stellplatz fürs Rad.
von: stekuli55

Re: HABERATA 2022 - 26.09.22 11:48

Hallo allerseits,
ich muss meine Teilnahme leider schweren Herzens und krankheitsbedingt absagen. Onkel Doktor hat mir absolute Ruhe verordnet.

Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)
Felix (eNTe in Pension)
Wolfgang (Mooney)
Eva
Viola (Hotel)
Stefan (Hotel)
Rainald (Hotel)
Isi
Robert
Doris
Micha (mit Womo)
Bianka (Bikebiene mit Multivan auf CP)
Thomas1976
Thomas_Berlin

Den Teilnehmern wünsche ich eine schöne Zeit.
Stefan
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 26.09.22 12:47

Liste
Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)
Felix (eNTe in Pension)
Wolfgang (Mooney)
Eva
Viola (Hotel)
Stefan (Hotel)
Rainald (Hotel)
Isi
Robert
Doris
Micha (mit Womo)
Bianka (Bikebiene mit Multivan auf CP)
Thomas1976
Thomas_Berlin
Heino

In Antwort auf: stekuli55

Den Teilnehmern wünsche ich eine schöne Zeit.

... und dir gute Besserung!

Gruß Dietmar
von: Felix-Ente

Re: HABERATA 2022 - 27.09.22 21:48

Eigentlich sollte es bereits seit Ende 2019 wieder Bahnverkehr nach Arendsee geben. Eigentlich...

Im anschließenden Leipzig-Block findet Falk vielleicht den ein oder anderen Kollegen im Bild zwinker
von: Thomas1976

Re: HABERATA 2022 - 27.09.22 22:44

Ich hatte bislang keine Zeit mich um die Übernachtung zu kümmern, aber aufgrund des Wetters der letzten Tage weiß ich, ich will definitiv nicht zelten.

Hat jemand noch einen Platz frei in einem der Mobilheime auf dem Campingplatz oder wo gibt es in der näheren Umgebung eine nette Pension?

Ich habe nur diese hier gefunden,
http://www.arendsee-ferienwohnung.de/index.html

Schon einmal vielen Dank.

Gruß Thomas
von: Thomas1976

Re: HABERATA 2022 - 27.09.22 22:45

In Antwort auf: Bahnhofsradler
Liste:

Reinhard (Bahnhofsradler) ... der noch zwei Mitbewohner für das Mobilheim Arizona sucht.


Hast Du noch einen Platz frei?

Gruß Thomas
von: Bahnhofsradler

Re: HABERATA 2022 - 27.09.22 22:56

Die Nachrichtenkette ist in Gang!

Gruß - Reini
von: Tauchervater

Re: HABERATA 2022 - 27.09.22 23:00

Ich hätte noch ein Bett im Aufstelldach meines Marco Polo frei. Mitzubringen wäre ein Bettlaken und Schlafsack. Kochgeschirr etc. kannst Du dann zu Hause lassen. Nespressomaschine, Kühlbox und Kochherd ist vorhanden.

Lutz
von: Thomas1976

Re: HABERATA 2022 - 28.09.22 09:03

In Antwort auf: Tauchervater
Ich hätte noch ein Bett im Aufstelldach meines Marco Polo frei. Mitzubringen wäre ein Bettlaken und Schlafsack. Kochgeschirr etc. kannst Du dann zu Hause lassen. Nespressomaschine, Kühlbox und Kochherd ist vorhanden.

Lutz



Oh-Super! schmunzel

Dann bleibt definitiv das Zelt zuhause schmunzel

Gruss
Thomas
von: Stefan aus B

Re: HABERATA 2022 - 28.09.22 09:04

Guten Morgen,

für alle die eher anreisen, hätte ich für Freitag einen Tourvorschlag:

https://www.komoot.de/tour/937920336

und für kulturhistorisch Interessierte, die den aus dem Sketch "Reisebekanntschaften" von Herricht und Preil bekanntgewordenen Bahnhof von Hohenwulsch sich mal ansehen wollen, hier ist der Track: lach schmunzel
https://www.komoot.de/tour/937946054

https://www.youtube.com/watch?v=8rL8v1hDc2c



Gruß Stefan
von: Thomas_Berlin

Re: HABERATA 2022 - 28.09.22 10:13

Reist Du (oder sonstwer) denn schon vorher an? Ich hatte überlegt, statt Zugfahrt einfach morgen von Oranienburg hinzuradeln, aber eine gemeinsame Tour wäre auch ned schlecht.
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 28.09.22 13:14

Hallo Leute,

da die kommenden Tage nicht besonders kuschelig werden, habe ich für den Sonnabend-Abend, 01.10.2022, ab 18 Uhr einen Tisch im Seglerheim bestellt. Das befindet sich gut 3 km vom CP entfernt, am östlichen Stadtrand. Das Lokal ist ordentlich ausgelastet. Wer dort aufkreuzt, erhält jedoch Einlass unter dem Stichwort „Radlertreffen“. Die Speisekarte wird auf ein paar Gerichte reduziert sein.

Bis bald grüßt Dietmar
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 28.09.22 16:28

Falls je nach Wetter noch Bedarf nach Kurztouren besteht:

Die Wirler Spitze ist ein Knick im Grenzverlauf mit ein paar Merkmalen der früheren Grenzanlagen (31 km).

Zu den Ex-Grenzanlagen in Stresow gibt es eine Kurzvariante über 55 km.
von: Mooney

Re: HABERATA 2022 - 28.09.22 16:29

Wir wollen schon morgen anreisen und natürlich Freitag eine Fahrradtour machen. Wobei Stefans Touren vielleicht etwas schwer wären, weil Eva erst vor kurzem eine Metallplatte nebst Schrauben aus dem Handgelenk entfernt wurde und sie noch am Rekonvaleszieren ist. Aber mal sehen.

Wolfgang
von: Stefan aus B

Re: HABERATA 2022 - 28.09.22 18:57

Hallo Wolfgang,

Viola und ich werden am Freitag voraussichtlich die Osterburg-Tour machen. Hohenwulsch war eher als Geck gedacht, dort gibt es so gut wie nichts. Die nächste Versorgungsmöglichkeit ist vermutlich in Bismark. Für Kilometerfresser ist die Hohenwulsch-Tour allerdings eine Option, es geht größtenteils über Landstraßen.

Gruß Stefan
von: radurlauberin

Re: HABERATA 2022 - 28.09.22 22:30

Super Dietmar!
von: Stefan aus B

Re: HABERATA 2022 - 28.09.22 22:48

Guten Abend,

dann mache ich mal Nägel mit Köpfen:

Viola und ich fahren am Freitag (30.September) die Kaffee-Tour nach Osterburg über knapp 80 km. Wenn sich bis 9.15 Uhr Mitfahrer melden (gerne auch als PN oder über Handy), starten wir um 10 Uhr am Campingplatz.

Hintergrund: Viola und ich sind meistens gegen 9.15 Uhr abfahrbereit und wollen dann ungern 45 min auf keinen warten.

Gruß Stefan

https://www.komoot.de/tour/937920336
von: Felix-Ente

Re: HABERATA 2022 - 28.09.22 23:33

Wann wärt ihr denn in Seehausen oder Osterburg?
von: Stefan aus B

Re: HABERATA 2022 - 29.09.22 20:35

Hallo Felix,

Osterburg ist nach 47 km, ich schätze, dass wir dort gegen 13.3o Uhr eintreffen werden. Dort ist dann eine längere Pause geplant, ehe wir uns den letzten 30 Kilometern widmen.

Gruß Stefan
von: Felix-Ente

Re: HABERATA 2022 - 29.09.22 20:38

Ich muss leider absagen. Husten und Fieber am Vorabend einer Radreise sind ganz schlecht, auch wenn die Coronatests bisher negativ sind. traurig

Meine Unterkunft kann ich zwar noch kostenfrei stornieren, aber falls noch jemand ein Einzelzimmer mit Bad für 50 Euro pro Nacht braucht, und dem Wirt den Ausfall ersparen will: In der Asia Oase in der Friedenstr. 54 wird gleich eins frei.

Liste
Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)
Felix (eNTe in Pension)
Wolfgang (Mooney)
Eva
Viola (Hotel)
Stefan (Hotel)
Rainald (Hotel)
Isi
Robert
Doris
Micha (mit Womo)
Bianka (Bikebiene mit Multivan auf CP)
Thomas1976
Thomas_Berlin
Heino

@Stefan: Meine Frage hat sich damit erledigt.
Gibt es einen HaBeRaTa-Fluch? Irgendwie soll es mit einer Teilnahme nichts werden... krank
von: Thomas_Berlin

Re: HABERATA 2022 - 30.09.22 07:25

Auch ich muss mich stirnhöhlenbedingt leider wieder abmelden. Schade, ich hatte mich wirklich drauf gefreut.

Ich wünsche euch ein schönes Treffen und hoffentlich nicht allzuviel Regen.

Liste
Reinhard (Bahnhofsradler)
Dietmar
Sigi
Lutz (Tauchervater)
Michael (Bikemike07)
Thoralf (Toxxi)
Marco (Globetrottel, Bulli auf CP)
Felix (eNTe in Pension)
Wolfgang (Mooney)
Eva
Viola (Hotel)
Stefan (Hotel)
Rainald (Hotel)
Isi
Robert
Doris
Micha (mit Womo)
Bianka (Bikebiene mit Multivan auf CP)
Thomas1976
Thomas_Berlin
Heino
von: Bahnhofsradler

Re: HABERATA 2022 - 01.10.22 13:41

Hier nun der Wendlandtrack .
Start am 2.10. um 10:00 am CP
von: bikebieneberlin

Re: HABERATA 2022 - 03.10.22 20:58

So Ihr Lieben, dann starte ich mal mit dem Feedback:

Es ist einfach gesagt: Es war klasse!!!

Alles hat gepasst, die Touren, die Unterkünfte, das Wetter. Ein wenig Regen kann uns nicht erschüttern. Die Tour nach Salzwedel mit einem zufällig stadtfinden Fest grins war doch klasse und hat völlig neue Aspekte in unsere Radtouren eingebracht.

Sobald irgendjemand die Cloud für Fotos eröffnet, bitte Info. Einige von uns sind wohl noch auf dem Platz, so dass ein rundum-Feedback erst morgen bzw. in den nächsten Tagen hier abgebildet werden wird.

Viele Grüße aus Berlin
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 04.10.22 11:27

Ja, das war ein schönes Wochenende. Danke allen, die zur guten Laune beigetragen haben! Der von den Wetterfröschen prognostizierte stundenlange Starkregen vom Sonnabend hat sich auf ein paar kurze Schauer reduziert. Es war ein bisschen kühl und ich habe mir trotz unserer Luxusvilla einen ordentlichen Schnupfen eingehandelt. Keine Sorge, ist selbstgetestet C-negativ. schmunzel

Wir haben es gestern trotzdem noch bis Wittenberge geschafft. Die Heimfahrt mit dem dort bereit gestellten RE2 war fahrradtechnisch problemfrei. Ich hoffe, dass ihr auch alle gut wieder zu Hause angekommen seid.

Wer noch ein paar Fotos hat, bitte mitteilen, dann gibt es einen Link zur Verladestelle.

Bis bald mal wieder grüßen Dietmar und Sigi
von: Tauchervater

Re: HABERATA 2022 - 04.10.22 19:07

Ich will nicht noch einmal alles nachschreiben nach dem Motto. Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.

Mir hat es sehr gut gefallen und Dank auch an die hilfreichen Geister.

Lutz
von: Toxxi

Re: HABERATA 2022 - 04.10.22 20:52

Hallo, auch von mir - ich fand es echt prima. schmunzel Schade, dass ich wirklich nur die drei Tage Zeit hatte.

Fotos hätte ich noch ein paar.

Gruß
Thoralf
von: Bahnhofsradler

Re: HABERATA 2022 - 04.10.22 21:23

Moin,

war mal wieder ein tolles Treffen. Was haben wir gelacht!
Dank an Dietmar für die Auswahl des CP. Der ist echt gut
Danke an Thoralf für die Pilzpfannen.
Und dann noch bravo an Eva & Wolfgang. Den einzigen Zeltern!

Gruß - Reinhard
von: Bikemike07

Re: HABERATA 2022 - 05.10.22 09:26

In Antwort auf: Tauchervater
Ich will nicht noch einmal alles nachschreiben nach dem Motto. Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.

Mir hat es sehr gut gefallen und Dank auch an die hilfreichen Geister.


Dem kann ich mir nur anschließen.

Vielen Dank auch an meine WG-Mitbewohner im Mobilheim "Arizona".

Man sieht sich wieder im nächstes Jahr; irgendwann und irgendwo.

Gruß - Michael
von: Dietmar

Re: HABERATA 2022 - 05.10.22 17:22

Um die Wartezeit auf ein paar Fotos von Arendsee zu verkürzen, hier ein Rückblick zu den 1. Hamburg-Berliner Radeltagen. Die wurden 2013 als Zweitagestour von Wittenberge über Dömitz nach Ludwigslust durchgeführt. Vielleicht erkennt sich manch einer oder eine von damals wieder. schmunzel Inzwischen gab es ja schon einige Variationen wie stationäre Treffen, Mehrtagestouren und sogar Fusionen mit der Erfurter Frühjahrstour.
Bei der Suche nach der ersten Tour fiel mir jetzt erst auf, dass in Arendsee bereits die 10. HH-B-Radlertage stattgefunden haben. party

Gruß Dietmar
von: Mooney

Re: HABERATA 2022 - 05.10.22 18:54

Damals gab es noch ein paar Zelter mehr; nächstes Jahr sollten wir vielleicht ein Hotel anmieten. zwinker

Wir sind gestern abend nach 150 Km in zwei Tagen - zwischendurch sind wir ein wenig Bahn gefahren - erschöpft zu Hause angekommen. Es war der Gegenwind, und so ein Zelt wiegt ja auch.

Ansonsten hat sich unsere anfängliche Befürchtung, als einzige Zelter recht einsame Tage durchleben zu müssen, als grundlos erwiesen. Wir danken hier vor allem Dietmar und Sigi, die uns in ihrer Luxusvilla ein sehr angenehmes Frühstücksasyl gewährt haben. Aber auch Michas und Doris' Gemeinschaftszelt, das keinen Quadratzentimeter größer als unbedingt nötig war, erwies sich als wertvolle Investition.

Die beiden Touren waren wunderbar. Stefans Route nach Osterburg setzte die idyllische Landschaft genauso gut ins Bild wie Reinhards Wendlandtour. bravo Dazwischen lag der Wandertag. Kann man ja notfalls machen, aber war die Not wirklich so groß? Wenn ja, sollten wir das Treffen vielleicht in HABERAWATA umbennen. Aber das müssen die Gremien diskutieren und das Plenum beschließen.

Zusammengefaßt war Eva, die jetzt allerdings schwer erkältet ist, ebenso begeistert wie ich. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Wolfgang
von: Stefan aus B

Re: HABERATA 2022 - 05.10.22 20:38

Guten Abend,

auch wir beide können uns dem Dank unserer Vorschreiber nur anschließen.

@ Wolfgang: Wir beide und vermutlich auch ein paar andere, fanden die Wanderung keinesfalls als Notlösung, sondern als gelungene Abwechslung. Und solange gilt "Jeder kann - keiner muss" können auch gerne andere Sachen angeboten werden.

@ Dietmar, ein paar Fotos habe ich auch noch.

Grüße aus Berlin
Viola und Stefan
von: Stefan aus B

Re: HABERATA 2022 - 05.10.22 23:20

Guten Abend,

meine Fotos habe ich bei Dropbox eingestellt und den Link versendet. Wer Keinen bekommen hat und die Fotos sehen will, schicke mir seine Mail-Adresse per PN.

Gruß Stefan
von: globetrottel

Re: HABERATA 2022 - 05.10.22 23:21

Schönen Dank auch von mir für alles und an alle. Schön, das man mal alte, aber jung gebliebene Gesichter wieder gesehen hat. War ein schöner Campingplatz und ich fand die Mischung aus Zelten, campingbussen, womos, Wohnwagen und Mobilheimen klasse.

LG Marco
von: globetrottel

Re: HABERATA 2022 - 06.10.22 20:24

Und natürlich auch filigranen SUVs, in denen man anscheinend auch gut schlafen kann. schmunzel
von: Wendekreis

Re: HABERATA 2022 - 07.10.22 06:09

Deine Begeisterung für Zelten im Einmannzelt auf einem modernen Campingplatz stellt einen Sonderfall dar. Übernachtem im Zelt auf einem Zeltplatz hat sich für mich überlebt. In einem Fuhrpark, eingepfercht von Wohnmobilen mit wohlbeleibten Bewohnern behagt es mir nicht mehr. Corona kam erschwerend dazu. Angefangen hat Zelten bei mir im in einem autarken Pfadfinderlager in der freien Natur im Alter von 10 Jahren. In den folgenden fast 70 Jahren habe ich viel erlebt auf Zeltplätzen und daneben. In Griechenland erwachte ich im Zelt auf einer Wiese, eingepfercht von einer riesigen, blökenden Schafherde.