Re: Neues Schloss gesucht

von: cterres

Re: Neues Schloss gesucht - 26.11.20 13:23

Mittlerweile sind die Fahrradschloss-Kauftipps immer grundsolide.

Richtig und wichtig ist es, das Rad mit einem festen oder wenigstens sperrigen Gegenstand (ein Bauzaun ist nicht fest verankert, aber doch sperrig) zu verbinden. Tagsüber kann ein Bewegungsalarm eine Abschreckung bieten (gibts zur Rahmenbefestigung oder als Zusatzschloss), Nachts hilft nur massiver Stahl und hellhörige Anwohner oder ein Gebäudeinnenraum als Abstellplatz.

Alles was sich "Kabel" nennt, taugt nicht als Sicherung für das gesamte Rad, sondern allenfalls für einzelne Komponenten oder Taschen. Zu Rahmenschlössern gibt es sowohl Kabel als auch stabilere Ketten zur Erweiterung. In Städten sollte man von Kabeln die Finger lassen.

Ansonsten hat man recht freie Auswahl mit verschiedenen Vor- und Nachteilen.
Ein gutes Schloss kann dabei sehr klobig wie ein langes Bügelschloss oder sehr kompakt, wie ein Faltschloss sein. Es kann mäßig schwer sein mit 1-2kg wie beispielsweise kompakte Bügelschlösser oder als eher ortsfeste Sicherung sehr schwer sein mit mehr als 5kg wie dicke Kettenschlösser.

Besonders preiswerte Schlösser verwenden häufig minderwertigere Materialien, etwa Ketten aus nur schwach gehärtetem Stahl, die Schneidwerkzeugen weniger Widerstand bieten als entsprechend härtere Stähle. (Beispiel "Kohlburg")

Was die Marken betrifft, landet man in Europa meist bei einem von zwei Herstellern. Abus oder Allegion. Abus vermarktet seine Produkte unter seinem Firmennamen, während Allegion unter anderem die Marken "Trelock", "AXA" und "Kryptonite" nutzt.
Vieles, das recht unterschiedlich aussieht, kommt letztendlich aus der selben Produktion.

Neben Schlössern die für die Sicherung von Fahrrädern beworben werden, gibt es auch noch etwas schwerere Schlösser zur Absicherung von Motorrädern, die selbstverständlich auch am Fahrrad funktionieren. Hier lohnt sich oft ein Preisvergleich, denn oft ist die Preislage im Fahrradzubehörhandel etwas höher als im Motorradzubehörhandel was hochsichere Schlösser betrifft.