Re: Neues Schloss gesucht

von: Chris-Nbg

Re: Neues Schloss gesucht - 26.11.20 13:20

In Antwort auf: bluesaturn
Man konnte das Rad also leicht wegtragen.

Das Problem ist: Wenn das Rad nicht irgendwo ANgeschlossen ist, dann ist die Qualität des Schlosses praktisch egal, denn in der heimischen Werkstatt kann der Dieb jedes Schloss öffnen. Daher verwende ich lieber ein nicht so super-knacksicheres Panzerkabelschloss, mit dem ich dafür aber die Wahrscheinlichkeit steigere, es in jedem Fall an einem festen Gegenstand wie z.B. einer dicken Straßenlaterne anschließen zu können.

Von Abus gibt es manche Steel-o-Flex-Schlösser auch im gleichschließenden 2er-Pack ("Twinset").