Re: Neues Schloss gesucht

von: derSammy

Re: Neues Schloss gesucht - 26.11.20 11:06

Denke du stehst momentan noch sehr unter dem Eindruck des Diebstahls. Saudoof sowas. traurig
Darf ich trotzdem fragen wo es geklaut wurde und wie es gesichert war?

Ich würde auch das Granit nehmen, da bekommst du für das gleiche Geld nach meinem Eindruck etwas mehr als beim Ultimate.

Rahmenschlösser finde ich auch toll. Die sind leichter als Bügelschlösser, ziemlich schwer direkt zu knacken (zumindest die hochwertigen Ausführungen) und verhindern so, dass man mit dem Rad wegfahren kann. Mit nem Einsteckschloss oder nem Schlaufenkabel kannst du das Rad dann auch anschließen, das ist aber nicht so sicher wie ein Bügelschloss. Verhindert dann das simple wegtragen.
Was du so nicht absichern kannst, ist das jemand mit dem Transporter vorfährt, das Kabel/Kette durchknipst und das Rad auflädt.

Die Masterlock-Schlösser sind in der Tat recht solide und vor allem günstig. Pro Schloss gibts vier Schlüssel!
Aber anders als bei Abus kannst du nicht zu deinem aktuellen Schlüssel ein weiteres gleichschließendes Schloss ordern. Das ist schon viel wert, wenn du mit einem Schlüssel alle deine Schlösser öffnen kannst. Gerade wenn man initial mehrere Schlösser kauft, sollte man sich überlegen, ob man von dieser Option nicht Gebrauch machen möchte.