Re: Unsere FLEVOBIKEs...

von: HeinzH.

Re: Unsere FLEVOBIKEs... - 16.12.16 08:13

In Antwort auf: rolandk
Dürfen hier auch FlevoTrikes …?
Ja! Schließlich ist das Flevotrike familiengeschichtlich ein direkter Abkömmling des Flevobike.
Und man kann mit einem zusätzlichen Flevotrike-Hinterteil ein Flevobike zum Flevotrike umwidmen; nur mit der hierzulande vorgeschriebenen Zweitbremse muß man sich etwas einfallen lassen.
Bis denne,
HeinzH.

P.S. Ich empfehle das Flevobike ausdrücklich auch jenen, die mit dem Thema Liegerad sonst eigentlich "nichts am Hut" haben: Nämlich als Trainingsgerät zur Vervollkommnung ihrer fahrerischen Fähigkeiten.