Komoot - Nutzung auf 2 Geräten

von: Rolly54

Komoot - Nutzung auf 2 Geräten - 06.04.21 19:04

Hallo, ich bin neuer Besitzer der Komoot worldmap.
Wenn ich eine Tour auf dem tablet plane, und offline speichere, warum muss ich sie dann auf dem Smartphone nochmal speichern? Das Kopieren der .json Datei in den entsprechenden Ordner nutzt leider nichts.
von: Mado

Re: Komoot - Nutzung auf 2 Geräten - 06.04.21 21:28

Komoot synchronisiert online auf zwei oder mehr Geräten. Aber Du mußt die Tour offline auf jenem Gerät speichern, mit dem Du fährst.
Ich plane auf dem Tablet und fahre mit dem Handy (mit der Sprachnavigation). Daher speichere ich nur noch auf dem Handy offline. Ist meist eh nur eine Frage von Sekunden, kannst auch noch unterwegs machen, wenn Du kurz Netz hast.
von: UrbanCosmonaut

Re: Komoot - Nutzung auf 2 Geräten - 07.04.21 07:37

Wie Mado schon geantwortet hat, muss man auf den gewünschten Geräten die Tour jeweils noch für die Offline-Nutzung speichern. Es wäre schon merkwürdig, wenn die Synchronisation so weit gehen würde, dass auf anderen Geräten ungefragt Speicherplatz verbraucht wird. Dieses Verhalten ist übrigens Standard auch bei anderen Apps.
In Antwort auf: Rolly54
Das Kopieren der .json Datei in den entsprechenden Ordner nutzt leider nichts.
Wie kommst Du denn auf so eine Idee und was sollte das bringen?
von: Rolly54

Re: Komoot - Nutzung auf 2 Geräten - 07.04.21 11:04

Wenn ich bei maps.me (z.B.) eine runtergeladene Karte auf ein anderes Gerät kopiere, wird die anerkannt. Gut, eine Karte ist keine Tour. Aber auch eine kopierte GPX wird immer anerkannt.
Blame my ignorance grins
von: UrbanCosmonaut

Re: Komoot - Nutzung auf 2 Geräten - 07.04.21 11:45

Und was willst Du uns nun damit sagen?

Du willst lieber Karten- oder Tourdaten von einem Mobilgerät auf ein anderes aufwändig kopieren, statt einfach nur "Download" anzutippen?
Du willst ebenso aufwändig eine GPX in ein bestimmtes (meist tief verschachteltes) Verzeichnis kopieren, statt einfach nur "Import GPX" anzutippen?
Kann man machen, halte ich mittlerweile allerdings für etwas rückständig.

komoot ist ein in sich geschlossenes, kommerzielles Produkt. Die Einnahmequelle ist der Verkauf von Karten(daten) an den Benutzer. Da ist einfaches hin- und herkopieren dieser Daten kaum im Sinne des Unternehmens.

Falls ich Dich falsch verstanden habe, müsstest Du mir genauer erklären, was Dir nun Schwierigkeiten mit komoot bereitet.
von: StephanBehrendt

Re: Komoot - Nutzung auf 2 Geräten - 07.04.21 11:50

In Antwort auf: Rolly54
Wenn ich bei maps.me (z.B.) eine runtergeladene Karte auf ein anderes Gerät kopiere, wird die anerkannt. Gut, eine Karte ist keine Tour. Aber auch eine kopierte GPX wird immer anerkannt.
Du kannst selbstverständlich prinzipiell jede vorhandene Datei auf ein anderes Gerät kopieren. Du musst sie aber aktiv dorthin kopieren, von Alleine passiert gar Nichts. Den Track kannst du die aber auch online auf Komoot ansehen oder sinnigerweise über den entsprechenden Button downloaden. Der Download aufs Fon funzt bei mir nur von der www-Version - nicht von der App. Das mag bei der Luxus-Version anders sein.
von: UrbanCosmonaut

Re: Komoot - Nutzung auf 2 Geräten - 07.04.21 13:47

In Antwort auf: StephanBehrendt
Der Download aufs Fon funzt bei mir nur von der www-Version - nicht von der App. Das mag bei der Luxus-Version anders sein.
Das funktioniert auch in der Standard-Version. Tour aufrufen und oben rechts die 3 Punkte antippen -> GPX-Datei exportieren
von: StephanBehrendt

Re: Komoot - Nutzung auf 2 Geräten - 07.04.21 15:41

In Antwort auf: UrbanCosmonaut
In Antwort auf: StephanBehrendt
Der Download aufs Fon funzt bei mir nur von der www-Version - nicht von der App. Das mag bei der Luxus-Version anders sein.
Das funktioniert auch in der Standard-Version. Tour aufrufen und oben rechts die 3 Punkte antippen -> GPX-Datei exportieren
Ich will sie aber nicht in Komoot- sondern in der OSMand-App nutzen. Dafür fand ich noch keine andere Lösung.
von: Margit

Re: Komoot - Nutzung auf 2 Geräten - 07.04.21 17:24

In Antwort auf: StephanBehrendt
Ich will sie aber nicht in Komoot- sondern in der OSMand-App nutzen. Dafür fand ich noch keine andere Lösung.
Du kannst doch den gpx-Track für GPS-Gerät herunter laden und in OSMand hoch laden. Mach ich fast täglich, so auch heute für meine Testfahrt
von: StephanBehrendt

Re: Komoot - Nutzung auf 2 Geräten - 07.04.21 17:51

In Antwort auf: Margit
In Antwort auf: StephanBehrendt
Ich will sie aber nicht in Komoot- sondern in der OSMand-App nutzen. Dafür fand ich noch keine andere Lösung.
Du kannst doch den gpx-Track für GPS-Gerät herunter laden und in OSMand hoch laden. Mach ich fast täglich, so auch heute für meine Testfahrt
Wenn ich die Datei aufs Fon lade, wird mir OSMand nicht als mögliche App zum öffnen angeboten.

Ah, ich habs. Auf Komoot tippen, dann oben auf den Downloadpfeil. Dann wird mir auch OSMand angeboten.
von: UrbanCosmonaut

Re: Komoot - Nutzung auf 2 Geräten - 07.04.21 21:09

Schön, dass Du es dann doch noch geschafft hast.
von: StephanBehrendt

Re: Komoot - Nutzung auf 2 Geräten - 07.04.21 22:16

In Antwort auf: UrbanCosmonaut
Schön, dass Du es dann doch noch geschafft hast.
Es Funktechnik ja auch vorher, aber nicht über die App.