Re: Garmin GPSMAP64st

von: Jörg OS

Re: Garmin GPSMAP64st - 05.01.21 18:59

Hallo Andreas,

In Antwort auf: Andreas
Hallo Rolf,

In Antwort auf: Wuppi
In Antwort auf: Andreas
Die Reduzierung in Basecamp und Mapsource ist nicht gut. Mit GPSBabel reduzieren auf "alle 10 Meter ein Punkt" hingegen liefert schon sehr gute Ergebnisse
das geht übrigens mit BaseCamp auch.

Ja, aber das Ergebnis taugt nicht. Man hat teilweise auf geraden Abschnitten unnötig viele Punkte und wo es auf Genauigkeit ankommt, zu wenig.


Du schreibst doch selbst "alle 10 Meter ein Punkt". Das ergibt doch auf geraden Strecken viel zu viel Punkte, genau das was du bemängelst. Vor allem ergibt das dann 10.000 Punkte auf 100 km. Das ist keine Reduktion mehr, soviel speichert ja nicht mal ein Garmin bei "intelligenter" Aufzeichnung.

Ist dir da irgendwie eine falsche Zahl oder Einheit reingerutscht?

Nach meiner Erfahrung liefert GPSBabel schon mit 500 Punkten auf 100 km brauchbare Ergebnisse. Hatte ich öfters für Leute mit alten GPS-Geräten gemacht und die waren jeweils von der Qualität positiv überrascht. Das sind dann im Mittel 200 m je Punkt.

Das geht sowohl auf der Kommandozeile, in einem Script eingebaut oder mit GUI.

Gruß

Jörg