Re: Garmin GPSMAP64st

von: cyclist

Re: Garmin GPSMAP64st - 02.01.21 21:53

Hallo Lutz,
Zitat:
Mhhhm, wie denn den 10.000sten Punkt finden?
mit welchem Programm arbeitest du?
Wenn mit BaseCamp: Per Doppelklick den Track öffnen, links unten das Häkchen setzen "Karte zentrieren", in der Liste zum 9998. Punkt gehen, die Liste schließen, die Karte mit dem Track wird mittig mit 9998. Punkt eingeblendet, an dieser Stelle die Schere ansetzen und schneiden. Dann noch den Track passend benennen und dasselbe für den restlichen Teil des Gesamttracks (evtl. mehrfach) wiederholen. Direkt in der Liste teilen geht natürlich auch (per rechter Maustaste an dem jeweiligen Punkt).

Ich würde die Tracks lieber in den internen Gerätespeicher ablegen, anstatt auf die µSD-Karte (externen Speicher. Aber das ist ne philosophische Frage, es gibt auch Leute, die es anders machen...