Re: Verschleierung von GPX-Dateien

von: steel

Re: Verschleierung von GPX-Dateien - 02.01.21 10:37

Liebe Radfreunde,

erst einmal vielen Dank für eure Antworten!

Zugegeben war ich etwas faul und habe einfach die Frage eingestellt anstelle vorher zu schauen (GPSBabel habe ich ja sogar an anderer Stelle selbst empfohlen...) :-)

Warum? Weil ich mal in den letzten Jahren abgefahrene Strecken in ein Fitnessportal hochladen will und die Leute nun z.B. wirklich nicht erkennen müssen, dass der Typ an der und der Stelle mal zum Pinkeln vom Rad gesprungen ist etc. Ich habe selbst vor Jahren in KI vertieft und bin für Datensparsamkeit.

Liebe Grüße!