Re: Laos- Nord

von: uwee

Re: Laos- Nord - 11.10.12 16:35

Hallo Gerold,
im Allgemeinen gibt es keinerlei Schwierigkeiten in Laos eine Unterkunft zu finden- ausser bei richtigen Abenteuertouren. Aber selbst da kannst Du eigentlich in jedem Dorf fragen, und man wird Dir eine Schlafstelle zuweisen.
Alle Holländer und Belgier reisen mit einem netten kleinen Büchlein für Radtouren. Darin sind die Tagestouren exakt und aktuell beschrieben und die Unterkünfte ebenfalls.
Dieses Fietsrouteboekje gibt es theoretisch nur wenn man bei dem Reiseveranstalter irgend etwas bucht.
Wir trafen aber auch genügend Leute, die es einfach so käuflich erworben hatten.
Ist allerdings in Holländisch geschrieben!

Fietsrouteboekje

Ansonsten sind z.B. auch im Loose Reiseführer- Laos jede Menge Unterkünfte und beinahe alle Orte verzeichnet.
Nordlaos hat uns deutlich besser gefallen als der Süden.
Laos ist aber eh eines unserer liebsten Reiseziele!

Wobei uns Myanmar auch sehr reizt.
Wären in diesem November fast hingeflogen.
Seit diesem Monat fliegt Qatar Airways dorthin.
Bei denen bekommst Du zusätzlich zu den erlaubten 23kg noch 10kg extra fürs Fahrrad eingeräumt. Zusammen mit 7kg Handgepäck reicht es die Räder ohne irgendwelche zusätzlichen Gebühren mitzunehmen.

Malaysia ist auch nicht schlecht. Wäre bei den Vorschlägen für mich aber nur Rang drei.

Viel Spaß
Uwe