Re: Xinghai/ East- Tibet/ China

von: HyS

Re: Xinghai/ East- Tibet/ China - 30.05.12 07:42

Hallo Uwe,
danke für die Blumen. Blau, blau, blau blüht der Enzian. schmunzel

In einem Gebiet war ich damals 2-fach mit Abstand von etwa einem Jahr und war sehr erstaunt, wie schnell sich die Dörfer ändern. Das Dorf war kaum noch wiederzuerkennen, so viel wurde gebaut. Man kann es vielleicht mit dem wilden Westen der USA vergleichen zur Zeit, als das Ende der Cowboys kam, weil immer mehr seßhafte Bauern das Land einzäunten. Ähnliche Bestrebungen sind mir dort auch aufgefallen. Scheint das Ziel der Chinesen zu sein, auch die umherziehenden Tibeter seßhaft zu machen.
Aber die Landschaft bleibt gleich und während manche Pisten zu Straßen werden, werden andere Pfade erst wieder zu Pisten, so das man dort sicher noch viele Jahre recht abenteuerlich unterwegs sein kann.