Re: Kirgisien (Tadjikistan- China)

von: uwee

Re: Kirgisien (Tadjikistan- China) - 04.04.12 18:53









Die Fahrt auf den 3723m hohen Irkeshtam Pass ist landschaftlich einfach nur wunderschön und dank der meist guten Straße auch nicht mehr so anstrengend wie in den früheren Berichten beschrieben.












Ein französisches Paar kommt uns entgegen.



































auch die letzten km werden geteert!







Bei der Abfahrt vom Pass finden wir zwar Bäche und Flüsse.
Sie sind aber vom Schlamm tiefrot gefärbt.
Unsere Vorräte an Wasser neigen sich dem Ende zu.









Wir sind sehr froh endlich einen klaren Fluss mit türkisem Gletscherwasser zu finden.









Wir finden ausserdem auch noch eine schöne Kiesbank.






Bald steht unser Zelt.







tolle Abendstimmung!






Wir freuen uns auf eine geruhsame Nacht nach den vielen Höhenmetern!









Leider wird nichts daraus.
Gegen Mitternacht bekomme ich nasse Füße!!!
Als wir aus dem Zelt schauen wollen kommt uns ein Schwall Wasser entgegen.
Viel Gepäck und Ausrüstung treibt in den Fluten!
Das meiste fangen wir- eine Stunde in dem eiskalten Wasser watend- wieder ein und retten es aufs Trockene.
Zelt, Matten und Schlafsäcke sind komplett nass.
Und das bei einer Temperatur von 0°C.
Wir frieren schrecklich!!!
















Zum Glück finden wir Holz und die Rum- Flasche und können ein paar Stunden später wieder in die getrockneten Schlafsäcke.
Ein paar Sachen entführen die Fluten.
Unter anderem einen Radel- Schuh!!!!!







Am nächsten Morgen liegt der Fluss wieder ganz unschuldig in seinem Bett.
Wir wissen noch immer nicht, was die Flut ausgelöst hat.
Es liegt kein Staudamm im Oberlauf und von Gewittern haben wir auch nichts bemerkt.






nur noch ein paar Stunden und wir erreichen die chinesische Grenze






















Der LKW- Stau an der Grenze!





Die kirgisischen Beamten haben Mittagspause.








Die chinesischen auch!!!
In China ist es bereits 2 Stunden später.
Hinter diesem Tor liegt China!
Viele tausend Kilometer werden wir dort fahren.....