Re: Wien - Nizza

von: veloträumer

Re: Wien - Nizza - 19.09.22 10:57

In Antwort auf: oktopus

Meine Bed&Breakfast Erfahrungen sind unterschiedlich. Ich hab auch schon erlebt, dass ein Bed&Breakfast gar kein Frühstück angeboten hat.

Zwar noch nicht selbst erlebt, aber schon im Aushang gelesen (in anderen Ländern). Ist natürlich unlauter, sich dann so zu nennen. Es hängt wohl damit zusammen, dass B&B mit recht wenig Kosten einzurichten ist im Gegensatz zum Hotel und manche nur noch den schnellen Euro sehen, nicht aber die Gastgeberrolle. In Italien wurde (wird?) das B&B auch stark gefördert, daher entstanden in den letzten 20 Jahren sehr viel B&B und sicherlich nicht alle sind geeignete Gastgeber. Meine Erfahrungen waren allerdings alle gut, wenngleich ich in jüngerer Zeit keine B&B mehr genutzt habe. Letzte Hotelerfahrungen in Italien liegen bei mir auch schon wieder 6 Jahre zurück, B&B noch weit länger - wie die Zeit vergeht.