Re: Wien - Nizza

von: lutz_

Re: Wien - Nizza - 12.09.22 19:32

Hallo zusammen!

In Antwort auf: Martina
In Antwort auf: Uli

War dir nicht bekannt, wie ein in Italien übliches Frühstück aussieht?


Naja, dass man dort üblicherweise eher sparsam frühstückt ist ja durchaus nochmal etwas anderes als 'Zwieback mit nix'. Das würde mich glaube ich auch ein bisschen stören, ist mir aber definitiv noch nie passiert. Aber selbst wenn es passieren würde, würde ich halt in der nächsten Bar ein zweites Frühstück einnehmen.


Frühstücken in Italien ist eigentlich recht einfach: In der nächsten Bar anhalten und "Vorrei due cornetti con crema e una chocolata calda" sagen. Wenige Minuten und ca. 5 EUR später ist der Zucker- und Kalorienspeicher dann erstmal bis auf Weiteres gefüllt. Damit kommt man schon etliche Kilometer weit.



Im übrigen ist eine heiße Schokolade in Italien nicht einfach eine braune wässrige Brühe sondern hat die Konsistenz von Schokoladenpudding. So dass der Löffel aufrecht drin stehen bleibt.


Gruß LUTZ