Re: Alpen 2022 – fünf Pässe, große Seen und kleinere

von: max saikels

Re: Alpen 2022 – fünf Pässe, große Seen und kleinere - 11.08.22 21:40

In Antwort auf: natash
Die Axenstraße bin ich schon mehrfach gefahren und fand sie nicht so wild. Vielleicht hatte ich Glück oder bin ganz einfach abgebrühter.

Ich würde sagen du hattest Glück mit dem Verkehr; was den Verkehr angeht bin ich auch einigermaßen abgebrüht, sonst würde ich solche Touren nicht machen. Aber nervig isses schon.