Re: Thüringer Wald, Rhön, Spessart und Franken'21

von: Uli

Re: Thüringer Wald, Rhön, Spessart und Franken'21 - 13.07.22 14:44

Zitat aus meinem Reisebericht aus 2004:

"Ab Bad Königshofen geht es dann auf oder neben einer alten Bahnstrecke her, meist auf guten Feinsplittwegen. Ab Bad Neustadt wird es dann eine Zeitlang weniger schön, der Verkehrslärm stört und die Beschilderung wird schlecht. Die gesamte Strecke könnte trotzdem der absolute Tipp sein, wenn nicht der Abschnitt Bad Kissingen - Gemünden wäre: Sehr schlechte, zudem teilweise schmale Wege (rutschige Waldwege, Schotter- und Kieswege) und ein paar unerwartete Anstiege. Bis auf zwei Abschnitte könnte man die schlechten Wege problemlos auf ruhigen, parallel verlaufenden Strassen umgehen (und einen auf einer verkehrsreichen Bundesstr.) - sehr ärgerlich. Die Landschaft entschädigt aber zum Grossteil. Zur Beschilderung, vor allem ab Bad Neustadt, sage ich besser nichts."

Gruß
Uli