Re: Thüringer Wald, Rhön, Spessart und Franken'21

von: buche

Re: Thüringer Wald, Rhön, Spessart und Franken'21 - 04.11.21 18:41

In Antwort auf: fabianovic
Mir gefällt es ja immer, wenn die Kulinarik nicht zu kurz kommt. Wobei mir deine Mahlzeiten insgesamt etwas zu kloßlastig wären, evtl. auch zu fleischlastig.

Kennst du zufällig ein ursprüngliches, fränkisches Gericht, das ich unbedingt mal probieren sollte, und noch nicht auf meiner Liste habe?

Ich kenne Schäuferla, Spanferkel, Ente, Sauerbraten, Kloß mit Soß, Stadtwurst/Gelbwurst mit Musik, Karpfen und Blaue/Saure Zipfel, wobei das letztere interessant ist, aber vom Geschmack her eher speziell zwinker
Das gebackener Kalbskopf dazu gehört, war mir bisher auch neu. Aber schmeckt!

LG Erik (dass man mal aus Neugierde Dinge isst, die man danach nie wieder bestellt, gehört irgendwie dazu^^)