Re: Tandemtour in Istrien und Umgebung 2018

von: Keine Ahnung

Re: Tandemtour in Istrien und Umgebung 2018 - 06.01.19 16:04

Hallo Olaf,

vielen Dank für den schönen Bericht. Ich liebe die Gegend, in der Ihr unterwegs wart. Zweimal war ich schon in Slowenien mit dem Fahrrad unterwegs und alleine diese Land hat so viele verschiedene Landschaftsformen zu bieten, dass ich da eigentlich wieder hin will. Italien hatte ich auch schon mehrfach bereist, Teile, die Ihr bei Eurer Tour gesehen hat, allerdings auch mit dem Auto.

Die Kopfsteinpflasterstrecke am Vršič-Pass bin ich bei heftigem Gewitter abgefahren. Um mich herum hatte es geblitzt und gedonnert und wegen des Regens musste ich mit sehr niedriger Geschwindigkeit fahren, um auf dem glatten Pflaster nicht auszurutschen. Insofern ist mir der Pass sehr gut in Erinnerung geblieben zwinker .

Ab und zu begegne ich auch Tandemfahrern - dieses Jahr in Schottland und letztes Jahr in Serbien.



Die Paare hatten in beiden Fällen sehr gute Laune - offensichtlich hat es ihnen Spaß gemacht, zu zweit in "konzertierter Aktion" den Weg zu bewältigen zwinker .