Re: Radreisen bei 40° ?

von: KaivK

Re: Radreisen bei 40° ? - 26.07.22 10:19

In Antwort auf: Holger
DAs ist eher eine urban - oder besser rural - Legend. Selbstentzündungen durch Glasscherben sind bisher nie nachgewiesen worden, weder in der Brandursachenforschung, noch in technischen Versuchen, eine Quelle.

Natürliche Ursachen gibt es natürlich trotzdem, Blitzschlag etwa. Die meisten Waldbrände dürften aber auf unvorsichtige Menschen zurückgehen.


Blitzschläge sind wohl in den USA (Montana) laut einer Taxifahrerin dort eine häufige Brandursache (sie wohnte in einer Prärieähnlichen Gegend, sehr trocken). Bis auf letztes Jahr, da war es selbst für Gewitter zu trocken.