Re: Achillessehne gerissen

von: KaivK

Re: Achillessehne gerissen - 07.07.22 17:25

Hier nur Mal schnell aus secundärer Perspektive (vom Handy aus den Urlaub): meine Freundin hatte den Spaß im Januar und wann man mit der Phisio anfangen darf, hat sehr unterschiedliche Lehrmeinungen: in den USA ab der dritten Woche, hier ab der 7. Auf jeden Fall sind Bewegungsübungen so früh wie möglich wichtig, halt alles was ohne Schmerz geht, damit sich die Sehne nicht zu sehr verkürzt und verwächst.

Mittels Ultraschall kann der Arzt das gut beurteilen.

Ganz wichtig sind regelmäßige Übungen und der Fortschritt läuft ist in Schüben. Wir waren im Urlaub ca. 10 Wochen Post op und auf dem Hinflug ging es mit dem Rollstuhl durch den Flughafen und im Stiefel (Vacuped), auf dem Rückflug schon auf Krücken ohne den Stiefel.

Auf das Ergometer Sieg sie innerhalb von drei Monaten, auf das Fahrrad Sander gerade erst, was aber eher dran liegt, daß sie nicht so sicher auf dem Fahrrad ist und Angst vor dem ruppigen Abstieg beim Nothalt hat.

Wichtig sind auch die richtigen Schuhe: es gibt Schuhe, die zwar hässlich wir die Nacht sind, aber die Sehne nicht zu sehr belasten:

Hokas