Re: Radreisen bei 40° ?

von: KaivK

Re: Radreisen bei 40° ? - 05.07.22 18:17

Bei mir traten die Krämpfe hauptsächlich in der ersten Nacht auf, am Ende der Nacht hatte ich drei Tabletten intus. Ich vermute, daß es sich stattdessen lag, dass ich auch sehr gefroren habe, d.h. die Muskeln auch die ganze Nacht beansprucht wurden. Ansonsten hilft bei mir auch dehnen, bevor ich schlafen gehe. Ich habe dieses Mal Kautabletten dabei, damit ich kein Gefäß bräuchte.