Re: Radreisen bei 40° ?

von: Toxxi

Re: Radreisen bei 40° ? - 04.07.22 13:30

In Antwort auf: Gravelbiker_Berlin
Naja, wenn man sich tagsüber Anstiege hochquält, dann kann man nachts auch noch ein bißchen Schmerzen aushalten.

Hmmm, naja, ich sehe das ein bisschen anders. Wenn ich mich tagsüber schon sehr stark belaste, dann brauche ich die Ruhe nachts um so mehr. Und wenn ich wegen Schmerzen nicht richtig schlafen kann, dann sinkt meine Leistungsfähigkeit.