Re: Mit kaltem Wasser zubereitbares Essen?

von: Toxxi

Re: Mit kaltem Wasser zubereitbares Essen? - 01.07.22 21:25

In Antwort auf: Biotom
Ich habe genau dasselbe im Sinn - aber eben, ich möchte noch eine Notration dabeihaben.

Couscous tönt gut!!

Coucous ist auf jeden Fall ein heißer Kandidat - aber mit kalten Wasser? verwirrt

Nach meiner Erfahrung auf vielen Radreisen - gekochtes Essen "rutscht" einfach besser und führt mehr Kalorien in kürzerer Ess-Zeit ein. Ich habe wirklich viel ausprobiert. Um gekochtes Essen (das kann ja später, nach dem Kochen, auch kalt sein) führt eigentlich kein Weg vorbei.

Vielleicht taugen Haferflocken als Notration. Aber dann müssen sie, zumindest für meinen Magen, lange einweichen (ca. 12 Stunden).