Re: Kroatien radreise abblasen ? Zeckenangst..

von: sugu

Re: Kroatien radreise abblasen ? Zeckenangst.. - 25.06.20 11:33

Bei Versicherungen ist durch die Anzahl der Versicherten das Risiko ein statistisch sehr relevanter Wert. Für den Einzelnen sagt das wenig bis gar nichts und ich entscheide für mich. Gegen manche Risiken kann man vorbeugen, gegen andere weniger. Der Aufwand für eine FSME-Impfung ist sehr gering und damit ist die Verhältnismäßigkeit zum Risiko aus meiner Sicht in Ordnung.


Anfang der Woche bin ich mit dem Rad etwas dichter am Rande des Radweges gefahren, das Gras stand kniehoch. Zu Hause habe ich drei Zecken von Waden und Schienbein abgesammelt. Wir sind hier zwar noch kein FSME-Gebiet, aber geimpft bin ich dennoch. Da muss ich mir einer Radtour in den Schwarzwald zumindest zu diesem Thema machen.