Re: Bandscheibenvorfall L5S1 - Fahrrad ?!

von: panta-rhei

Re: Bandscheibenvorfall L5S1 - Fahrrad ?! - 29.08.18 17:47

In Antwort auf: philipp_k


Also gerade habe ich etwas "Verbotenes" getan - bin nämlich ca. 5km Rad

Im Stehen? wenn das realistisch ist ... cool
Im Uebrigen hängt es auch stark davon ab, wie du sitzt und inwiefern dein Rücken beim Radfahren grade bleibt. Klappt bei BS Patienten oft nicht gut, da im LWS Bereich sehr steif/oder mit dickem Bauch oder ...
Wenn der Rücken aufmRad aber eher rund ist, sind die Bandscheiben stärker assymetrisch belastet, was den Druck des Sequesters auf die Nervenwurzel verstärkt.

In der Akutsituation, wo Du die druckbedingte Entzündungsreaktion ausheilen möchtest, ist das keine gute Idee.

Wäre daher eher zurückhaltend mitm Rad.