Re: China Visum

von: Velomade

Re: China Visum - 01.09.13 13:33

In Antwort auf: beavis
Also ich habe dem Konsulat in Hong Kong geschrieben und bekam auch nur als Antwort das man das Visa nur noch im Heimatland beantragen kann.


Solche Aussagen, auch wenn sie von offizieller chinesischer Stelle kommen, sind mit Vorsicht zu geniessen. Eine viel verlässlichere Information erhälst du bei den Visa-Agenturen, die tagtäglich mit der Beantragung von Visa für China zu tun haben. Erkundige dich auf jeden Fall hier sowie hier, und wenn auch diese Agenturen dir bestätigen, daß das Visum im Heimatland beantragt werden muß, kannst du sicher sein, vom Konsulat in Hong Kong die richtige Antwort erhalten zu haben. Unabhängig davon wie die Antwort ausfällt, innerhalb von ein bis zwei Wochen kann sich wieder alles ändern!

Bernd