Re: China Visum

von: hamseb

Re: China Visum - 27.06.13 16:15

Vielen Dank für euer Input.
Wir streben ein Touristenvisum an, haben die Routenbeschreibung auf drei Monate angelegt mit der Hoffnung direkt ein drei Monats Visum zu bekommen, ich habe aber auch gelesen, dass die Verlängerung vor Ort möglich sei, wenn wir nur ein Monats Visum bekommen sollten. Wir werden Anfang September (10./11.) in China einreisen. Sind beide EU Bürger, also nichts ungewöhnliches.
Unser Plan war das Visum über die Agentur einholen zu lassen und diese uns dann über die Agentur nach Georgien (wo wir eine Private Adresse haben) nachschicken zu lassen.

Vielleicht versuche ich das selbst morgen mal.

Da wir zeitlich keinen großen Spielraum haben (sollten ja bis Mitte Oktober über die hohen Pässe in Tibet drüber sein), wollten wir ungern zwischendurch lange Wartezeiten riskieren und unser Visas hierzulande besorgen/ besorgen lassen.

Ich werde das morgen mal probieren.

Vielen Dank noch mal.