Re: Albula oder Julier ??

von: Holger

Re: Albula oder Julier ?? - 16.02.10 22:50

In Antwort auf: veloträumer
[…] römische Pflastersteine einen historischen Ritt über den Septimerpass (westlich Julierpass) machen. […]


Kurzer historischer Einwand: Diese Pflastersteine sind nicht römisch, sondern ein Relikt eines abgebrochenen Bauprojekts aus dem 19. Jahrhundert. Dennoch werden sie von den diversten Tourismusorganisationen gerne als römisch ausgegeben, hört sich halt besser an. Aber die römischen Alpenpässe waren in der Passregion eher nicht gepflastert.