Re: Wohin im Dezember/Januar

von: zaher ahmad

Re: Wohin im Dezember/Januar - 01.10.09 23:14

Hallo Thomas,

bisher noch ungenannt und mM nach wesentlich interessanter als Thailand: Südchina, insbesondere der südliche Bereich von Yunnan und Guangxi. Sehr bergig, wenn auch meist nicht all zu hoch, suptropisches Klima, kann im Winter allerdings auch mal frisch werden, interessante Völker (authentisch und nicht als Touristenattraktion), super Essen und billige Unterkünfte. Bei geschickter Planung wenig Verkehr.
Falls es zu kalt wird, kannst Du nach Hainan flüchten.
Ansonsten Indien, z.B. Bombay - Goa - Kerala, Rückflug von Bangalore. Nicht am Meer entlang, sondern immer mal wieder die Westghats rauf und runter. Vorteil: Du kannst Dir täglich neu aussuchen, ob Du lieber die schwüle Wärme der tropischen Küste magst oder die frischere Luft auf dem Dekkan. Ensprechende landschaftliche und botanische Unterschiede eingeschlossen. Kulturell gibt es da mehr als genug zu gucken unterwegs und alles ist echt (im Gegensatz zu vielen chinesischen "Sehenswürdigkeiten").
Noch ein Vorteil: kürzester Anreiseweg und für 3 Wochen eigentlich schon weit genug weg von zu Hause.

Grüße

zaher