Re: Radfahrende Frauen in Laos?

von: gerold

Re: Radfahrende Frauen in Laos? - 01.10.09 18:03

Mir hat der Norden besser gefallen, aber ich fahre auch gerne Berge.

Außerhalb der Touristengebiete und der "großen" Städte kann es nach meiner Erfahrung mit der Unterkunft schon problematisch werden bzw. darf man nicht anspruchsvoll sein, Zelt ist aber sicher nicht notwendig. Laos ist ein völlig unproblematisches angenehmes Radreiseland mit relaxten und freundlichen Einwohnern.

Möglicherweise ist ein Inlandsflug von Bangkok irgendwo zur laotischen Grenze weiter mit einer thailändischen Linie günstiger als wenn du einen Flug nach Vientiane von Europa aus buchst (wir haben für einen kurzfristig gebuchten Flug von Chiang Mai nach Bangkok mit Rad 50 $ pro Person bezahlt).

Übrigens : solltet ihr mit 28" Rädern unterwegs sein - unbedingt Ersatzreifen mitnehmen (sind in Kambodscha und Laos überhaupt nicht und in Thailand nur in großen Städten erhältlich).

Gute Fahrt wünscht Gerold