Re: 2Monats-Tour + Baby in Norwegen oder Schweden?

von: Jakob

Re: 2Monats-Tour + Baby in Norwegen oder Schweden? - 27.09.09 22:18

Guten Abend,

wir waren vor paar Jahren mit unserem damals 15 Monate alten Sohn in Südschweden mit dem Rad unterwegs. Empfehlen würde ich aber eher Mittelschweden und Norwegen. Auch wenns vom Relief anstrengender ist, finde ich es landschaftlich einfach reizvoller. Die Einkaufsmöglichkeiten sind zwar seltener aber mit dem Bob und Kinderanhänger gibts ja genug Kapazität für mehrere Tage. Gläschen und Windeln gibts fast in jedem Supermarkt.

Wir waren dieses Jahr Anfang Juli mit den Kindern in Schweden wandern und hatten Temperaturen von 5°-25°C. Es kann auch im September tagsüber noch warm sein, die kalten Nächte haben den Vorteil das die meisten Mücken dann Ruhe geben. Kleinkinder sind ein beliebtes Ziel für alle stechenden Insekten...

Persönlich hat uns bis jetzt Estland als Reiseziel für eine Radtour mit Kleinkindern am besten gefallen. Ist ja Schweden auch nicht so unähnlich...

der Jakob