Re: 2Monats-Tour + Baby in Norwegen oder Schweden?

von: rayno

Re: 2Monats-Tour + Baby in Norwegen oder Schweden? - 27.09.09 22:00

Hej elwoodianer,

Dein Erlebnis kann ich gut nachvollziehen. Außerhalb der Saison kann man in Schweden auf der Quartiersuche ruhig mal bei Privathäusern auf dem Lande anklopfen und nach der Stuga fragen, die man ja oft schon neben dem Hauptgebäude sehen kann. Auch wenn an der Straße kein Schild mehr aufgestellt ist, dürfte man dort unterkommen können.

Jaja, die Elektro-Heizkörper brauchen immer etwas Zeit bis sie warm sind, aber warm werden sie schon. Man sollte seine nassen Klamotten lieber nicht drauflegen (steht ja auch immer oben drauf, wenn auch nur auf schwedisch bzw norwegisch). Dass in Schweden der Strom zum größten Teil nicht aus Wasserkraft kommt, sondern aus Atomkraftwerken (und in harten Wintern z. Teil auch aus dänischen Kohlekraftwerken) ist Dir nicht bekannt?