Re: 2Monats-Tour + Baby in Norwegen oder Schweden?

von: rayno

Re: 2Monats-Tour + Baby in Norwegen oder Schweden? - 26.09.09 10:49

Hej!

In diesem Jahr war ich ausnahmsweise früher in meiner langjährigen Urlaubsgegend im westlichen Härjedalen (Nähe Funäsdalen). Wir hatte dort Anfang August schon Nachttemperaturen von 5 bis 7°. In früheren Jahren gab es Ende August schon die ersten Nachtfröste (dünne Eisschicht auf dem Hunde-Wassernapf), aber auch 20 - 25° an manchen Tagen in den Nachmittagsstunden. Im Allgemeinen stabiles Spätsommer/Frühherbstwetter, ideal zum Wandern. Zum Zelten braucht man schon einen warmen Schlafsack, und man muss mit starkem Kondenswasseranfall am Morgen klarkommen. Man sollte daher besser eine Hütte nehmen, sofern man außerhalb der Saison noch eine bekommen kann.
Mücken gibt es in dieser Gegend ab Mitte/Ende August praktisch nicht mehr.