Re: Comer See, welche Seite ist die angenehmere

von: m.indurain

Re: Comer See, welche Seite ist die angenehmere - 24.09.22 08:48

Die Fähre fährt lt. Herbstfahrplan alle ca. 45 bis 60 min. Die Überfahrt dauert 15 Min. An Wochenenden und zur Hochsaison fahren die Fähren häufiger. Im "Worst Case" würde die Überfahrt inkl. Warten im Herbst also ca. 1h15Min dauern.

Die Überfahrt bietet dazu noch sehr schöne Blicke auf den See



und Bellagio (insbesondere der Bereich um den Hafen) ist auch sehr sehenswert.



Deshalb für mich - wie gesagt - auf jeden Fall die Vorzugsvariante, sofern ich nicht häufig dort unterwegs bin oder möglichst schnell von A nach B kommen will.