Re: Stichstraßen – schöne Täler in den Alpen

von: Wendekreis

Re: Stichstraßen – schöne Täler in den Alpen - 17.09.22 10:44

Da kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Ich schaue nicht Webcam, nur Alpenpanorama im Fernsehen. Durch dich bin ich vor vielen Jahren auf den Isarursprung und den Ahornboden im Karwendel aufmerksam geworden, und bin Dir heute noch dankbar dafür. Einige Male bin ich noch locker hoch gefahren. Zum Karwendelhaus hat es weit über 10 Prozent auf den letzten fünf Kilometern.
Ich lehne Pedelec nicht ab, kann mich persönlich aber nicht anfreunden damit. Im Alter werden die etablierten Lebensbereiche immer enger und weniger. Damit komme ich gut zurecht. Das wünsche ich auch dir.