Re: Stichstraßen – schöne Täler in den Alpen

von: dcjf

Re: Stichstraßen – schöne Täler in den Alpen - 06.09.22 21:47

Ja, vor zwei Jahren sind wir von Bivio nach Juf gefahren, via Septimer und dann über die Forcellina, auf der Ostseite konnte man doch noch etwas fahren, runter war glaube ich das meiste eher zu schieben, bzw. je nach Fähigkeit, aber ging letztlich ganz gut. Natürlich zieht sich oben etwas die Querung.