Von NRW nach Dover

von: Tomski

Von NRW nach Dover - 02.04.21 10:46

Hallo,
ich habe mich dazu entschlossen für Juli eine Tour durch die UK zu planen (selbstverständlich vorausgesetzt Corona spielt mit, mit Vernunft im Sinn etc).

Leider fehlt mir sehr wahrscheinlich die Zeit um die Strecke nach Dover auch mit dem Rad zu machen, besonders hin und zurück.
Leider ist die Möglichkeit der Radmitnahme im Zug durch Frankreich nicht nur begrenzt, sondern auch verwirrend.
Meine ursprüngliche Idee ein bisschen mehr Geld und Zeit zu verwenden und die gesamte Strecke im TER (regional Bahn mit kostenloser Radmitnahme in allen Zügen) zu absolvieren will die Onlinebuchung nicht so Recht umsetzen.
Thalys, IC, TGV scheinen leider alle gar keine Option zu sein oder nicht mit Fahrradabteil in den Norden zu fahren.

Hat von euch jemand Erfahrung mit dieser Strecke bzw. dem französischen/belgischen/niederländischen/luxemburgischen Bahnverkehr und kann etwas empfehlen?

(Ich hoffe ein extra Thread ist in Ordnung, da es ja über den rein französischen Bahnverkehr hinaus geht.)
Danke !