Re: Via Claudia Augusta oder München Venedig

von: veloträumer

Re: Via Claudia Augusta oder München Venedig - 26.03.21 10:57

In Antwort auf: Inzingersimon
Habe mich da von diesen Fotos verleiten lassen:
DWS Sistina DWS Sistina
Aber wenn das abgesperrt ist, ist das natürlich blöd. Generell hat zwar Triest bei meinen Osttiroler Arbeitskollegen als Kletterziel durchaus einen guten Ruf, werde das aber mal genauer hinterfragen.

So genau kann ich es nicht sagen. Die Felswand müsste Richtung Triest sein, vom offiziellen Badebereich Sistiana aus gesehen. Um Zugang zu finden, klettern einige auch über Absperrungen, du musst aber erkunden, von welcher Seite das möglich ist. Zudem war damls auch noch baustelle, vielleicht ist da normalerweise ein Durchschlupf. Stelle mir das aber mit mehreren Kindern und Gerödel nachteilig vor. Von der Straße gibts auch wenige Abstiege über Steiltreppe o.ä. Es gibt wohl auch Teile, da ist vor der Felswand schmaler Steinstrand, da kann man dann nicht ins Wasser springen. Da finden sich auch die Nacktbader. Selbst habe ich es nie ausprobiert, hatte es mehrfach vor, Zeit reichte nie, Velo oben abstellen oben oder in Sistiana-Strand abstellen ist auch ein bisschen heikel.