Re: Via Claudia Augusta oder München Venedig

von: Sharima003

Re: Via Claudia Augusta oder München Venedig - 25.03.21 17:34

Ich bin 2016 mit meiner damals 10 jährigen Tochter die Via Claudia geradelt. Gestartet in Füssen sind wir bis Venedig geradelt.
Da wir in Pensionen übernachtet haben, hatten wir nur 2 Packtaschen (ca. 12 Kilo) mit.
Gepäck würde ich an deiner Stelle so verteilen:
Schlafsäcke und Isomatten in den Anhänger.
Zelt seperat auf den Gepäckträger (praktisch, fals es beim einpacken noch nicht 100% trocken ist)
Kleidung pro Person max. 1 Packtasche.
1 Frontroller für die Küche und einen für Elektro, bzw Werkstatt (Ersatzschläuche).

4 Back-Roller und 2 Front-Roller auf 2 Erwachsenenräder.
2 Back-Roller auf das Fahrrad der 11 jährigen
Dann habt ihr 6 Back-Roller und 2 Front-Roller.
Für jedes Kind seinen eigenen Kleiderschranck grins, den er in Ordnung halten muss.