Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland

von: Polkupyöräilijä

Re: Planung: Kulinarische Rundreise Deutschland - 09.02.21 22:49

In Antwort auf: BvH
Manche mögen es bissfest: Mandel


Und falls eine einzige Mandel nicht reicht: Als Ortsteil von Diezhölztal gibt's Mandeln auch im Plural.

Für Geflügel-Liebhaber gibt es im Hunsrück Hahn, und für Hobby-Brauer Hopfen am See .

Mit einem kleinen einen Abstecher ins nahegelegene Ausland (sofern das dann möglich sein sollte) könntest du noch Wels in Österreich und Gries am Brenner mitnehmen. Aber auch in D lässt sich Gries finden, als Ortsteil von Bad Feilnbach.

Für die Verbindungsetappen würden sich - auch wenn es keine Ortsnamen im eigentlichen Sinn sind - z.B. die Weinstrasse, die Fränkischen Karpfenradwege und die Bier-Radwege (in Franken und der Rhön) anbieten.