Re: Wild zelten, und duschen?

von: zaher ahmad

Re: Wild zelten, und duschen? - 09.03.16 18:26

In Antwort auf: sani1980
Bei unserer „Deutschland-Schweiz-Italien-Monaco-Frankreich-Deutschland-Tour“ sind wir zuweilen durch Gebiete gefahren, wo wir mehrere Tage kein nutzbares Wasser verfügbar war (angeblich Rekordsommer). Mit „nicht nutzbar“ meine ich eine Art brackige Souce inkl. totem Tier, die man sich nicht an den Körper schmieren will.
In dieser Zeit haben wir uns fast fünf Tage nicht gewaschen. Das Trinkwasser haben wir aufgrund der Hitze wirklich nur getrunken und nicht zum Waschen „verschwendet“.

Merkwürdig. Selbst in trockenen Sommern herrscht in dieser Gegend doch kein so großer Wassermangel, der nicht mal ein bis zwei Liter zum Schweiß abreiben erlauben würde. Gibts in allen genannten Ländern kostenlos an diversen Brunnen, öffentlichen Toiletten, Freidhöfen oder auf Nachfrage bei vielen netten Mitmenschen die dort wohnen. Aber jeder so wie er mag lach

Grüße

zaher