Re: Wild zelten, und duschen?

von: Thomas1976

Re: Wild zelten, und duschen? - 09.03.16 06:41

In Antwort auf: Dergg
Ohne Seife brauchst Du aber ein Vielfaches an Wasser bis der Dreck ab ist. Das ist ja der Sinn der Seife. Soviel Wasser habe ich in der Regel nicht dabei. Und 0.5 Gramm Seife auf dem Boden halte ich für umwelttechnisch verkraftbar. Ich weiß, wenn das jeder machen würde... - es macht aber nicht jeder, und wenn es jeder machen wollte, gäbe es Campingplatz mit Kanalisation.


Man kann auch biologisch abbaubare Seife benutzen und mitnehmen. Ich nehme sogar privat die vom Globi. Nicht aus reinen umwelttecnischen Aspekten, sondern weil die auch echt super ist.