Re: Wild zelten, und duschen?

von: HyS

Re: Wild zelten, und duschen? - 08.03.16 08:10

Hi,
in Wüstengebieten ist es oft so trocken, das man nicht dieses eklige Schweißgefühl bekommt und dann einfach auch nicht duschen muss. (bei mir z.B. war das so in Marokko).
Mit einem Waschlappen kann man aber auch mit minimalst Wasser sich abreiben.
Gegen schweißklebende Beine habe ich zum Schlafen eine lange Unterhose aus Baumwolle, sehr angenehm und man macht auch den Schlafsack nicht dreckig.
Bäche und erst recht stehende Gewässer würde ich in vielen südlichen Ländern eher meiden, da Parasiten und Krankheitskeime dort vorhanden sind. Auch Abfälle und Abwasser gelangen in diese Flüsse. Nur Quellwasser verwenden oder saubere Gebirgsbäche, falls vorhanden.