In Antwort auf: Falk
Danke, Du hast mir eine Menge Arbeit abgenommen. Genauso kenne ich das auch und die gleichwertige Vorfahrt ist hier ausschlaggebend. Davon abgesehen sind Radwege um Kreisverkehre in jedem Fall widersinnig,...
Oder man macht es richtig wie z.B. in NL, wo sehr genau per Haifischzähne - also ohne Schilderwald - die Vorfahrt feingesteuert wird und es funktioniert. Ein beliebiges Beispiel (Beschriftungen aus der Satellitensicht ausblenden). In diesem Falle sogar einer in jeweils beide Richtungen. Gibt natürlich x andere Verkehrsführungen, die es auch in DE gibt - und die ok sind - und die üblichen in DE, wo man im Vergleich zu NL einfach nur den Kopf schütteln kann.