Selbst am so "verachteten" Weserradweg gibt es so eine Stelle, wo die flussaufwärts fahrenden Radfahrer gewarnt werden, sie mögen dort absteigen und die zugegebenerweise kurze negative Steigung abwärts schieben. Auch nicht grundlos, denn sie endet in einer scharfen Kurve.