Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
2 Mitglieder (fritz41, 1 unsichtbar), 111 Gäste und 292 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28800 Mitglieder
96183 Themen
1506523 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2635 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1505761 - 03.08.22 16:01 Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien [Re: Toxxi]
Sharima003
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 260
Ich hatte natürlich einen Ersatzschlauch mit, bzw. sogar zwei. Einen fürs Fahrrad und einen für den Hundeanhänger. Den mitgenommenen Ersatzschlauch habe ich bei den ersten platten in Göderschach gebraucht.
In Hermagoor habe ich dann zwei Ersatzschläuche nachgekauft, wovon ich einen direkt wieder gebraucht habe.
2 Wochen vor der Reise habe ich die Mäntel wechseln lassen. Es waren richtig dicke Mäntel verbaut. Ich bin dann auf 27,5 * 1,65 gegangen. Der vorherige hatte eine Weite von 2,4.
Allerdings hatte die Werkstatt die Schläuche drin gelassen und mir einen Ersatzschlauch mitgegeben. In Göderschach habe ich dann gesehen, dass der erst ab Größe 27,5 *2,00 genutzt werden kann. Die Schläuche waren einfach zu groß. Beides male hatte ich ca. 2 cm große Schlitze in den Schläuchen, da diese wohl durch die Größe Falten geschlagen haben. Mit der passenden Größe aus Hermagoor war dann ja auch Ruhe.

1.) Mein E-Bike hatte einen 500 Akku. Ich habe aber vor der Reise noch einen 500 er Akku nachgekauft. Je nach Höhenmeter kam ich damit mind. 45km pro Akku. Nachgeladen habe ich nur selten tagsüber. Meist bei Eisdielen.
Nur der Tag in Slowenien mit der Überquerung des Loiblpasses wurde Akkumässig knapp. da habe ich bei einem Hausca. 6 Kilometer vor dem Pass gefragt, ob ich deren Steckdose für eine halbe Stunde nutzen darf.
Gab gleich dazu ein Eis undein 9% alkoholisches Erfrischungsgetränk schmunzel.

2.) Wenn andere Hunde unseren Weg kreuzten, habe ich entweder angehalten und bin daran vorbei gelaufen, oder wenn die auf der gleichen Seite wie Fonzie waren, langsam daran vorbei gefahren. Fonzie pöpelt dann immer an der Leine. Wenn dann das Fahrrad dazwischen ist, versucht die Knallbirne auch schon mal irgendwie über, oder unter dem Fahrrad entlang zum anderen Hund zu kommen....
Wenn Fonzie im Anhänger war, bin ich flott daran vorbei geradelt.

Geändert von Uli (03.08.22 17:48)
Änderungsgrund: Vollzitat entfernt
Nach oben   Versenden Drucken


Alle Beiträge zum Thema
Betreff von verfasst am
Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien Sharima003 02.08.22 14:06
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien MajaM 02.08.22 18:46
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien Sharima003 02.08.22 19:02
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien MajaM 02.08.22 19:12
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien M.B 06.08.22 21:17
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien wpau 03.08.22 07:36
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien Toxxi 03.08.22 14:14
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien Juergen 03.08.22 15:10
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien  Off-topic Toxxi 03.08.22 15:26
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien  Off-topic Falk 03.08.22 17:24
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien Sharima003 03.08.22 19:14
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien Sharima003 03.08.22 16:01
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien buche 25.08.22 15:46
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien Sharima003 25.08.22 17:42
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien Astronomin 03.08.22 20:50
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien akro 04.08.22 21:43
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien LaBici 19.11.22 18:51
Re: Mit Hund durch Österreich, Italien & Slowenien Sharima003 20.11.22 20:21

www.bikefreaks.de