Bin jetzt durch die Ost-Rhön gefahren (Radweg Rhön-Rennsteig). Sehr schöner Radweg. (Mit Gravelbike). Irgendwann wurde ich von einer Truppe E-Bike-Radler überholt, alle viel viel jünger als ich. Der eine von denen war megafett, schlapp, keine Körperspannung, ein einziges Elend. Dieser Typ wäre den Berg nicht mal zu Fuß nicht hochgekommen, den er mit dem E-Bike bewältigt hat!

Normal ist das nicht mehr!

Und im Spiegel stand unlängst (vor ein paar Wochen) ein Artikel darüber, was die Rest-Welt von dieser E-Bike-Pest hält. Der Artikel ist lesenswert. Meine hier in diesem Forum vor einiger Zeit geäußerte Prophezeiung trifft natürlich ein. Während man sich allmählich an die wenigen muskelradelnden Mountainbiker in Wäldern und Bergen beruhigt hat, regt sich nun wieder Widerstand gegen die Massenflut von E-Bikern in den Alpen.
Grüße Christoph